Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo der LVR-Luise-Leven-Schule in Krefeld
Schüler der LVR-Luise-Leven-Schule spielen freudig

KSDS-Krefeld sucht den Superstar

Krefeld sucht den Superstar - KSDS 2017

Was hat es zu bedeuten, wenn tagelang im Schulhaus eigenständig geprobt und konzentriert vorbereitet wird, wenn keine Kosten und Mühen gescheut werden und eine aufgeregte Stimmung in der Luft liegt?

Richtig, dann heißt es wieder: Krefeld sucht den Superstar, kurz: KSDS.

Da wir noch viel mehr Talente haben als nur gute Sänger, wurde zunächst zum offenen Casting eingeladen: Alles war erlaubt, von Akrobatik über Theater bis hin zu musikalischen Darbietungen und Tanzeinlagen. Schon im Casting zeigte sich, dass es die Jury sehr schwer haben wird, bei all den Talenten. Glückliche Gesichter bei den Kindern, die einen Recall-Zettel in der Hand hielten.

Im Recall dann wurde es noch kniffliger, alle hatten weiter geübt und an ihren Präsentationen gefeilt. Die Jury gab weitere Tipps und mussten sich dann entscheiden, welche Künstler sie wiedersehen wollten.

Und dann war es endlich soweit: Am 01.02.2017 fand das große KSDS-Finale in der Aula unserer Schule statt. Alle SchülerInnen und LehrerInnen hatten sich eingefunden, die Spannung lag in der Luft. Als Rick gemeinsam mit Herrn Rakers, unseren Moderator, einmarschierte und dabei einen perfekten Marsch auf seiner Trommel spielte, bebte bereits die ganze Aula. Auch die Jury hatte sich für den letzten großen Akt außerordentlich herausgeputzt und war selbst ganz aufgeregt.

Den vier 4 Final-Acts war die Nervosität anzusehen. Die Show eröffnete die Mädchengruppe um Elisabeth, Patricia und Samantha, die bei ihrer selbstchoreografierten Tanznummer nicht nur Rhythmusgefühl, sondern auch ihre Kondition unter Beweis stellten. Neelis und Joel aus Klasse 1/2 zeigten im Anschluss ihre ausgefeilte und überzeugende Laserpointershow, bei der ein Kind aus dem Publikum erstaunt aufstand und rief: „Können die Zaubern?“. Im Anschluss daran zeigt uns Klasse 6 eine perfekt abgestimmte Show mit den Boomwhakers, was für eine grandiose Gesamtleistung! Den meisten Mut musste wohl Finalistin Laura mitbringen, schließlich stand sie ganz allein auf der großen Bühne. Sie präsentierte uns ein Gebärdenlied zum Song „Es ist nicht immer leicht ich zu sein“. Die Aula wurde direkt mitgerissen und unterstützte Laura mit einem riesigen Applaus.

Da die Jury jedoch nicht nur zum Gutaussehen da war, musste sie sich nun zurückziehen, um die Entscheidung zu fällen, wer nun der neue Superstar ist.

In der Zwischenzeit rockte unsere Schulband die Aula so sehr, dass sogar das Schlagzeug dabei kaputtging – Wir haben eben echte Rockstars.

Dann kam die Entscheidungsverkündung: Unsere neues Superstars in Krefeld sind die Klasse 6 mit ihrer Boomwhakeraufführung. Herzlichen Glückwunsch!!! Gratulation auch an alle anderen FinalistInnen – das war eine Super-Show!!

KSDS- Das Casting

Die LVR-Luise-Leven-Schule hat alle Schüler aufgerufen, sich mit ihren Darbietungen zum Casting für KSDS zu melden.

Alle freuen sich auf das große Finale

KSDS 2017 - Das Finale

Ein Gedicht über unser unvergessliches KSDS-Finale

Frau Müsken hat es geschafft, mit viel Engagement und Wortwitz ein Gedicht über Krefeld sucht den Superstar zu schreiben und dabei die besondere Stimmung einzufangen:

3. Februar 2017: KSDS

Höhepunkte ham wir gerne wie am Himmel leuchten Sterne.

In der Aula alle Klassen diese Mengen, kaum zu fassen.

Einmarsch Trommler und Juroren die Drumsticks öffnen Herz und Ohren.

Die Schulleitung zeigt sich perrückt, das Diadem hat uns verzückt.

Alle Kinder klatschbereit, was die Künstler mächtig freut.

Drei Elfchen unsre Bühne rocken, da bleibt kein Hintern länger hocken.

Zwei kleine Wichtel zaubern Licht, beim Schlagzeug bald die Schwarte bricht.

Wer dann gebärdet, dazu singt, die Zuschauer zum Swingen bringt.

Es boomt dann noch der Rhythmikschlauch, die Schülerband klampft zum Gesang, Beratungszeit, sie war nicht lang.

So viel Begeisterung macht heil und war der allerschönste Teil. Die Freude war die Mühe wert: KSDS hat uns beehrt.

B.Müsken