Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo der LVR-Luise-Leven-Schule in Krefeld
Schüler der LVR-Luise-Leven-Schule spielen freudig

Das Märchen "Der Handschuh"

Januar/ Februar 2017

Ein Kind als Hase verkleidet in der Turnhalle
Bild-Großansicht
Ein Mädchen kniet im Hasenkostüm auf dem Boden

Im Januar und Februar 2017 ging es in unserem Kindergarten - passend zu den winterlichen Temperaturen - rund um das Thema „Mütze, Schal und Handschuh“. Um allen die Begriffe und Gebärden näherzubringen, wurden im Morgenkreis und im Freispiel verschiedene Spiele thematisch passend angeboten. Einen Schwerpunkt bildete das ukrainische Märchen „Der Handschuh“, das wir für die Kinder visualisiert, gebärdet und anschließend mit ihnen mehrmals gespielt haben. In dem Märchen geht es um einen einzelnen Handschuh, der verlassen im Schnee liegt. Nacheinander kommen verschiedene Tiere und suchen Schutz und Wärme im Handschuh. Alle Tiere rücken immer enger zusammen, bis der Handschuh prall gefüllt ist. Und dann muss der Bär niesen ….

Das Schöne an der Geschichte war, dass viele Kinder mitspielen konnten. Wie man auf den Fotos sehen kann, tragen alle mit Stolz die Tierkostüme und schlüpfen perfekt in ihre Tierrollen. Hier ein paar Impressionen:

Kindergarten Januar/ Februar 2017